TC Rommerskirchen e.V.

Tennis für Jedermann

JHV 2020 TCR

Am 29.11. begrüßte Eugen Gerards um 19:30 Uhr die anwesenden Mitglieder zur JHV 2020.  Die Veranstaltung fand unter den nötigen 3G-Regeln statt.

Im Frühjahr 2020 wurden die Plätze im Rahmen der Eigenleistungen renoviert. Die Saisoneröffnung konnte, bedingt durch Corona, erst im Juni stattfinden.  Das Wetter war auch in diesem Jahr gut. Bei frühlingshaften Temperaturen sicherten sich Anouk Frings uns Aaron kater beim Nachwuchs die Clubmeisterschaft. Bei den Erwachsenen warfen es Theo Kater und Johannes Burchard. Durch das Förderprojekt „moderne Sportstätten 2022“ konnte der TCR viele Projekte umsetzen. Neben der Renovierung des Clubhauses inkl. neuer Heizung wurde auch die Aussenanlage u.a. um Sitzgelegenheiten ergänzt. Die Mitgleiderzahlen sind, trotz Corona, konstant gestiegen. Aktuell hat der TCR rund 170 Mitglieder.  Auch finanziell ist der Verein gut aufgestellt und konnte im vergangenen Jahr einen Überschuss erwirtschaften.

Ver Vorstand wurde entsprechend einstimmig entlastet und in gleicher Konstellation wiedergewählt. Pia Schröder wird zukünftig als 2. Geschäftsführerin fungieren.

Für 2021 plant der Vorstand weitere Investitionen rund um das Clubheim sowie die Anlage vorzunehmen. So sollen Plätze und Ballwand weiter verbessert werden. Der TCR-Nachwuchs wird zudem einen Jugendvorstand gründen und sich bei anstehenden Projekten/ Arbeiten mit einbringen.

Der Vorstand.